Du. Für immer von Emma Wagner


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4015 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 412 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01M9I9F5C 

Kurzbeschreibung:

Wie viel kann wahre Liebe verzeihen?
Die Ehe der Künstlerin Anna mit dem zurückhaltenden Oliver steckt in der Krise. Seit Jahren bleibt ihr gemeinsamer Kinderwunsch unerfüllt und überdies ist Olivers wohlhabende Familie nach wie vor der Überzeugung, dass Anna nicht die richtige Partie für ihren Erben ist.
Der Tod ihrer ehemaligen Kunstlehrerin und Freundin Carol bringt Anna zurück an den Ort, an dem sie ihre Kindheit verbracht hat. Dort trifft sie auf ihre Jugendliebe Marc.
Marc mit den feurigen braunen Augen. Marc mit der großen Sehnsucht nach Abenteuern. Marc, mit dem Anna ein dunkles Geheimnis verbindet.
Anna muss sich ihrer Vergangenheit stellen. Hat sie damals die richtige Entscheidung getroffen? Für wen schlägt ihr Herz heute? Und was hat ihre Mutter ihr verschwiegen?
Eine berührende Geschichte von Vertrauen und Verrat, Freundschaft und Feindschaft, zerstörten Hoffnungen und neuen Träumen – und der ganz großen Liebe.

Meine Meinung:
 
Ein Buch voller, Liebe, Gefühle und Spannung!

 Das Buch spielt in der Gegenwart und in der Vergangenheit. So bekommt der Leser einen sehr genauen Einblick in die Charaktere, ihr Leben, ihre Gefühle und ihr handeln und tun.Der Sprung in  die unterschiedlichen Zeiten , waren sehr sachte und der Leser kam auch nicht durcheinander.Die Geschichte ist aus mehreren Persepltiven geschrieben.Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut zu lesen. Die Charaktere sehr detalliert ausgearbeitet und dem Leser läuft ein Film vor dem inneren Auge ab.

Anna ist ein liebes und charakterstarkes Mädchen und eine echte Kämpferin. Sie gibt nicht auf obwohl in ihrer Vergangenheit nicht alles rosig war. Der Leser kann sich mit ihr identifizieren und sich durch die detallierte Beschreibung ihres Charakters komplett auf sie einlassen. Sie wirkt eher wie ein Freundin und ist dem Leser sehr nah.Anna wirkt sehr real und der Leser leidet mit ihr.

Marc und Oliver sind auch sehr detalliert beschrieben und auch zu ihnen konnte ich sofort ein Bezug aufbauen. Ich litt mit ihnen mit ,war glücklich wenn sie es waren.

Die Autorin hat durch die detallierte Beschreibung die Charaktere sehr lebendig gemacht.

Die Geschichte war von Anfang an spannend und sehr emotional. Die Handlungen waren sehr gut zu verstehen und nachvollziehbar. Das Ende war sehr emotional und unerwartet, die ganze Geschichte hatte sehr unerwartete Wendungen. Was sie so toll machte. 

Dieses Buch ist ein Buch der besonderen Art, ich war von der ersten Minute an gefesselt, fasziniert und war in dem Buch gefangen. In der Geschichte steht sehr viel zwischen denn Zeilen . Das Buch hat einiges in mir ausgelöst, es war ein Wechselbad der Gefühle.  Ich bin immer noch total in dem Buch drin und habe es in einem Rutsch gelesen. Das Buch hat mich sehr aufgewühlt aber auch sehr berührt. Es wird mich noch lange Begleiten und defentiv nochmal lese.

 Trotz des ernsten Themas ist der Autorin ein spannendes emotionales  Buch gelungen.

Leseempfehlung!!!!

5 von 5 Punkten