Neuerscheinungen Krimi / Thriller


                                                                                                                                                                                 unbezahlteWerbung


Hallo ihr lieben , ich habe heute 10 Neuerscheinungen für euch im Thema Krimi / Thriller es sind noch nicht erschienende und erschienene dabei.

1. Nesthäckchens Schrei: Thriller




320 Seiten
Ebook: 0,99 Euro
Taschenbuch: 9,99 Euro



Der neue Thriller von Bestsellerautor Marcus Hünnebeck für kurze Zeit zum Einführungspreis!

Dein Kind darf nicht weinen. Sonst wirst du doppelt bestraft.

Ein unerwarteter Besuch vor Lukas Sommers Haustür wühlt den Hauptkommissar und seine Familie auf. Carla Holtzmann, die ihn vor einigen Jahren beinahe getötet hat, steht vor ihm und hegt einen schrecklichen Verdacht: Ein skrupelloser Täter verschleppt alleinerziehende Mütter und deren kleine Kinder, um die Frauen zu versklaven. Die Unversehrtheit der Kinder dient ihm dabei als Druckmittel.
Obwohl die Vermisstenfälle bislang wegen mangelnder Beweise für ein Verbrechen ohne Priorität behandelt werden, vertraut Sommer dem Instinkt der jungen Frau, die als Teenager ein ähnliches Schicksal erlitten hat.
Sommer und seine Kollegen nehmen die Fährte des Entführers auf. Als der Täter in den Fokus der Fahndung gerät, werden die in seiner Gewalt befindlichen Opfer zum Ballast. Die Zeit arbeitet erbarmungslos gegen die Polizisten. Gelingt es ihnen, das Schlimmste zu verhindern, oder müssen die Entführten sterben?


2.Schneetod : Island_Kriminalroman




Buchinfo: 
11.Dezember
ebook: 9,99
Taschenbuch: 10,99
 288 Seiten
Fischer Verlag


Klappentext:


Ein verlassenes Haus am Ortsrand von Siglufjörður. Kaltblütig wird einer der beiden örtlichen Polizisten in der Nacht erschossen. Warum war er hier draußen? Für seinen Kollegen Ari Thór Arason gestaltet sich die Spurensuche schwierig, denn die Ermittlungen scheuchen alle die auf, die etwas zu verbergen haben. Und das sind in dem kleinen Ort doch mehr, als Ari geahnt hat. Als er schließlich der Wahrheit ins Gesicht blickt, erkennt er die ganze Tragödie eines menschlichen Lebens.
Gruselig, düster und komplex: Auf meisterliche Weise verbindet Ragnar Jónasson die eindrucksvolle Schönheit der sub-arktischen Landschaft mit einem außergewöhnlichen Mordfall.

3. Der Psychopath und der Tag, an dem die Katze starb






 Buchinfos: 

10.Dezember
348 Seiten
 BoD - Books on Demand
Taschenbuch: 11,99 Euro



Klappentext:

 "Ich bin so geboren und meine behütete Kindheit hat dazu beigetragen, dass ich heute ein erfolgreiches Individuum unserer Gesellschaft bin, dass ich hier mit meinen geistreichen Vorlesungen vor Ihnen stehe und nicht mit dem Messer hinter Ihnen."

Lennard von Falkenstein, Professor an der Universität des Saarlandes, ist ein Psychopath. Dennoch ist er bei seinen Studenten beliebt und seine Vorlesungen sind bestens besucht. Doch dann wird eine seiner Studentinnen ermordet und der Täter offenbart sich als Psychopath. Misstrauen und Angst schlagen Lennard entgegen, drohen alles zu zerstören, was er sich aufgebaut hat. Und das Morden in seinem Umfeld geht weiter.

 

4. Verhängnisvolle Nähe: Thriller




Buchinfos:

  544 Seiten
  Blanvalet Verlag
 (9. Dezember 2019)
Ebook:15,99
Buch: 20,00
Hörbuch:17,99


Klappentext:

Nervenzerreißende Spannung und prickelnde Leidenschaft – Sandra Browns 70. »New York Times«-Bestseller!

Die Journalistin Kerra Bailey ist kurz davor, das Interview ihres Lebens zu führen. Vor fünfundzwanzig Jahren wurde Major Franklin Trapper für ein ganzes Land zum Helden, als er nach einem Bombenanschlag in Dallas eine Handvoll Überlebende in Sicherheit brachte. Um an den Major heranzukommen, braucht sie jedoch seinen Sohn John, der wenig kooperativ ist und den Kontakt zu seinem Vater abgebrochen hat. Doch Kerra lässt nicht locker, auch weil dieser so abweisende Mann eine fast unheimliche Anziehungskraft auf sie ausübt. Als das Interview dann eine katastrophale Wendung nimmt, erkennt sie, dass sie von mächtigen Feinden zum Schweigen gebracht werden soll und mit John Trapper zusammenarbeiten muss, wenn sie überleben will ...

5.Der Dornenmörder 





Taschenbuch, Klappenbroschur, 560 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0827-3
Erscheint am 16. Dezember 2019
Taschenbuch: 10 Euro 

Er ist nicht zu stoppen! Start der sensationellen Krimireihe um das Ermittlerteam Greg Carver & Ruth Lake.

Liverpool: Detective Greg Carver und seine Kollegin Ruth Lake jagen nun schon seit Monaten einen perfiden Frauenmörder. Der Fall bringt vor allen Carver an seine Grenzen. Schließlich liefert die Gerichtsmedizin einen entscheidenden Hinweis, der die Ermittlungen nicht nur an die Universität sondern auch zu einer illustren Wohngemeinschaft führt. Carver und Lake stehen kurz vor dem Durchbruch, als der Fall persönlich wird. Denn Opfer Nummer fünf passt so gar nicht in das Beuteschema des »Dornenmörders«. Dafür sieht es Carvers Frau zum Verwechseln ähnlich …


6. -Neuschnee


Aus dem Englischen von Ivana Marinovic
Originaltitel: The Hunting Party
Originalverlag: HarperCollins, London 2018
Paperback , Klappenbroschur, 432 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-328-10492-6
Erscheint am 27. Dezember 2019
15 Euro  

Klapentext:

War es ein Unfall? Oder doch nur ein Mord unter Freunden?

Winter in den schottischen Highlands: Neun Freunde verbringen den Jahreswechsel in einer abgelegenen Berghütte. Sie feiern ausgelassen, erkunden die eindrucksvolle Landschaft und gehen auf die Jagd – doch was als ein unbeschwerter Ausflug beginnt, wird bitterer Ernst, als heftiger Schneefall das Anwesen von der Außenwelt abschneidet. Nicht nur das Gerücht von einem umherstreifenden Serienmörder lässt die Stimmung immer beklemmender werden, auch innerhalb der Gruppe suchen sich lang begrabene Geheimnisse ihren gefährlichen Weg ans Licht. Dann wird einer der Freunde tot draußen im Schnee gefunden. Und die Situation in der Hütte eskaliert …

Der internationale Bestseller – nun endlich auch in Deutschland!


7. Die Stimme des Zorns von Ethan Cross-Thriller







Buchinfos:

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Thriller
400 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17909-1
Ersterscheinung: 20.12.2019
12,99 Euro 
ebook:8,99 Euro 



Klappentext:



Den Geschmack an Schmerzen und Qual hat Francis Ackerman jr. nicht verloren. Aber er lebt seine Lust an Gewalt nur noch an grausamen Verbrechern und Mördern aus.
In seinem ersten Fall als Sonderermittler des FBI trifft Ackerman auf einen Täter, der seinesgleichen sucht: Das sogenannte „Alien“ hinterlässt sezierte Leichen in Kornkreisen und hat gerade eine Expertin für Außerirdische entführt. Ackermann gibt alles, um das Alien zu fangen, bevor auch dieses Opfer tot in einem Kornkreis endet. Aber das ist leichter gesagt, als getan. Hat Ackerman endlich einen würdigen Gegner gefunden?
Band 1 einer neuen Serie rund um Francis Ackerman jr.

8. Bauernopfer-Ein Odenwald-Krimi




Buchinfos:

 be-eBooks
Taschenbuch
Krimis
350 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7413-0133-9
Ersterscheinung: 28.11.2019
Ebook:4,99 Euro
Taschenbuch: 12,90

Klappentext:

Auftakt der spannenden Regionalkrimi-Reihe mit Frank Liebknecht!
Vielbrunn im Odenwald. Auf einem Feld wird die Leiche eines Bauern gefunden. Die Behörden gehen von einem tragischen Unfall aus. Doch der junge Polizist vor Ort, Frank Liebknecht, recherchiert auf eigene Faust und stößt schnell auf Ungereimtheiten: In dem einsamen Gehöft, das der Bauer angeblich allein bewohnte, findet er Hinweise auf die Anwesenheit einer Frau. Niemand im Dorf weiß etwas über sie. Franks Überzeugung wächst: Er muss die geheimnisvolle Fremde finden! Immer tiefer verstrickt er sich in den Fall – und gerät in einen Mahlstrom aus Verrat, Mord und fanatischer Verblendung ...
Dieser Krimi ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Celeste bedeutet Himmelblau" erschienen.

9. Der Maskenmörder (Ein Jack-Daniels-Thriller 12)





Buchinfos: 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 408 Seiten
 Verlag: Edition M (17. Dezember 2019)
Kindle :4,99 Euro
Taschenbuch: 9,99 Euro 


Der Klappentext:
Atemberaubend spannend, erschreckend aktuell und herrlich schräg – der neue Jack Daniels-Thriller von Bestsellerautor J.A. Konrath.
Es gibt 300 Millionen Waffen in den USA. Das ist die Geschichte einer dieser Waffen.
Mit Waffen kennt Jacqueline »Jack« Daniels sich bestens aus. Sie weiß nicht nur wie man schießt, sondern durch ihren letzten Einsatz auch, wie es ist, von einer Kugel getroffen zu werden. Seitdem sitzt die Ex-Polizistin im Rollstuhl, macht eine Reha in Florida und sehnt sich nach ihrem alten Leben.
Tausend Kilometer entfernt brennt ein verstörter junger Mensch darauf, als der größte Amokläufer in die Geschichte einzugehen. Nach einem ersten gescheiterten Versuch plant er ein neues Blutbad – diesmal in Florida. Wo er allerdings auf Jack trifft, die sich nie von ihrer Waffe trennen würde. Nicht mal in einer Rehaklinik.

 

10. Hamish Macbeth und der tote Witzbold: Kriminalroman 




Buchinfos:

 Bastei Lübbe
Taschenbuch
Krimis
222 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17915-2
Ersterscheinung: 20.12.2019
10 Euro
Klappentext:

 Als der schottische Dorfpolizist Hamish Macbeth die Nachricht erhält, dass im Gutshaus des schonungslosen Witzbolds Arthur Trent ein Mord geschehen ist, hält er das zunächst für einen schlechten Scherz. Umso überraschter ist er, als er Trent tatsächlich erstochen und in einen Schrank gestopft auffindet. An Verdächtigen herrscht auch kein Mangel: Das Haus ist voller habgieriger Verwandter, die alle mehr am Inhalt des Testaments als an der Aufklärung des Verbrechens interessiert sind ...




Ich hoffe es ist für jeden was dabei. 


Quelle und rechte haben die entsprechenden Verlage , es ist nur für werbungszwecke benutzt worden.

Rezension Merry Christmas Cowboy von Lita Harris



                    

Buchinfos:


280 Seiten
Ebook:0,99 euro
Buch: 9,90



Klappentext :


Travis Fuller will alles sein: ein fürsorglicher Vater für seinen mutterlosen Jungen, ein guter Sohn und der beste Vormann, den die Fuller-Ranch jemals hatte. Doch dabei vergisst Travis vor lauter Pflichtbewusstsein einen wichtigen Menschen: sich selbst. Aber wie soll er sein Herz für eine neue Liebe öffnen, wenn er glaubt, nie mehr glücklich sein zu dürfen?

Hannah Montgomery ist am Boden zerstört, als sie anstatt einer Festanstellung die Kündigung bekommt. Das war es also mit ihrem Traumjob bei einem New Yorker Verlag. Als ihr eine neue berufliche Chance geboten wird, greift sie ohne nachzudenken zu, auch wenn dies bedeutet, dass sie für die nächsten Monate mitten ins Nirgendwo nach Texas verpflanzt wird. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein einsamer, kleiner Junge, der sich in ihr Herz schleicht, und ein Cowboy, der ihr tiefstes Inneres berührt.

Meine Meinung:


Ein bewegender, toller Weihnachts-Roman, der einem ans Herz geht. Schon auf den ersten Seiten wird man in die Geschichte entführt. Es waren so viele Eindrücke, die Umgebung und auch die Charaktere die, mich von Anfang an in ihrem Bann gezogen haben. Es war ein Buch das man am Ende mit einem Lächeln auf den Lippen und einem glücklichen Gefühl schließt.

 Travis und Hannah haben es nicht immer leicht im Leben und das merkt man auch sehr deutlich und genau das hat mich an diesen beiden so fasziniert, sie wirkten real, waren Menschen wie du und ich und ich konnte ihr Handeln und Tun genau verstauen und nachvollziehen. Dennoch haben sie immer weiter gekämpft und genau das fand ich toll, sie gaben niemals auf egal, was war. Die beiden sind mir sehr schnell ans Herz loslassen.

Travis ist ein Typ zum Verlieben und ich muss gestehen, so ein bisschen war ich es auch.  

Es ist eine Geschichte mit bewegenden
Charakteren, toller Landschaft und einer wundervollen Geschichte zur Weihnachtszeit, fürs Herz. Ein Buch öfter lesen, durch den locker leichten Schreib Still, der alles lebendig macht und die detaillierten Beschreibungen der Autorin ist es, wie als ob vor dem inneren Auge ein Film abspielt. Kann es euch nur ans Herz legen! Ich bin mir sicher, Weihnachtswunder gibt es doch :).

Rezension Kinderbuch Winter in der Hässchenschule

         


 Buchinfos:


Ab 4 Jahre
Band 5, 40 Seiten, Gebunden mit Halbleinen
Format:
194 x 208 mm
ISBN:
978-3-480-40138-3
Preis:
9,99€ 

Klappentext:

Der Hasenlehrer läutet die lang ersehnten Winterferien ein. So heißt es jetzt endlich für die Hasenkinder „Ranzen ab!“ und die Skier angeschnallt. Auch die Vorbereitungen für Weihnachten stehen an, es gibt noch viel zu tun für Hasenhans und Hasengretchen.



 Meine Meinung :


Perfekte Einstimmung auf Weihnachten!

Ich hatte als Kind schonmal ein Buch von der Hässchenschule und war damals von den schönen kurzen Gedichten so fasziniert.

Ich freue mich das es diese Art von Büchern noch gibt und dieses Juwel erhalten bleibt. Auch diesmal ist wieder die Geschichte in schönen Versen geschrieben, zum Thema Weihnachten. Auch bei Erwachsenen kommt wieder eine Nostalgie Stimmung und die Weihnachtsstimmung ergreift einen. Es ist perfekt zum Einstimmen auf Weihnachten.

Dieses Buch lässt Kinder Augen leuchten, es ist leicht zu verstehen und auch zu merken, durch die kurzen Verse und den wundervollen Illustrationen, sodass es was ist für kleinere und größere Kinder. Ein Buch zum immer wieder vorlesen und dieses Weihnachtsfeeling Spüren.


Diese Bücher finde ich dürfen in keinem Kinderzimmer fehlen, mein altes Buch fällt fast auseinander lässt sich aber noch lesen, denke dieses wird auch unser ständiger Begleiter sein nicht nur in der Weihnachtszeit.


Ein Buch was man nicht gerne aus der Hand legt und beim anschauen der Illustrationen findet man immer wieder ein neues detail. Da diese so liebevoll und detailliert gestaltet ist, kann man das Buch auch mit kleineren Kindern nur betrachten.

Rezension Kinderbuch Auf den Weihnachtsmann ist immer Verlass

                                             
EIN Buch zum verlieben.Mit liebevollen Illustrationen.

 Buchinfos :


Kinderbuch 118 Seiten 
Taschenbuch und E-Book
 Altersempfehlung: 2-7 Jahre
 Auch als Buch für Erstleser geeignet.
Ebook:7,99Euro
Buch : 17,99 euro

Meine Meinung :



Das ist ein Entdecker Buch und man fühlt sich gleich persönlich angesprochen und wird angeleitet, selber was zu tun, was mit Weihnachten zu tun hat. 

Die zwölf Geschichten sind weihnachtlich Zuckersüss und man muss sofort schmunzeln. Kalle ist einfach ein Bär denn man sofort in sein Herz schließt und er nimmt uns mit an die Hand und mit in seine Geschichte. 

Die Geschichten gehen ans Herz ich weiss gar nicht wie ich das sagen soll man ist einfach glücklich nach dem Lesen egal ob jung und alt. Es macht einfach nur Spass. 


Die Geschichte ist gut geschrieben, nimmt einen sofort mit, sind lustig und unterhaltsam und Weihnachtsfeeling kommt auf. Es war ein besonderes Erlebnis, wir werden sie immer wieder lesen. 


Die Geschichten laden zum selber lesen und vorlesen ein. Kann die Bücher von Kalle nur empfehlen, freuen und noch mehr zu lesen von ihm.

Meinung zu Lieblingstiere Zeichnen lernen

                                
                                                            

                                                        Buchinfos: 


                                                                100 Seiten
                                                                Orstebrink Verlag
                                                                 12,95
                                                    


Meine Meinung:

Ich bin nicht so der Zeichner dennoch hat es mich intressiert , wie es aussieht und ob man es erlernen kann , also habe ich mir einige Bücher angesehen und das hat mich überzeugt hier ist alles genau erklärt und auch Kinder können es versuchen mit dieser Anleitung zu malen, da es echt einfach und nachvollziehbar ist , aber man muss halt etwas üben , aber das ist ganz normal , denke ich. 

                                                        

Es wird genau erklärt , was schattiert werden muss, wie die Augen gemalt werden die fand ich persönlich etwas schwer zu malen. Aber durch die Erklärungen wird es leichter . 

Ich würde einfach sagen man muss sich einfach mal trauen und ran trauen. Dann wird das schon. Also auf die Stifte fertig los und probiert es. 

Es machte Spass die verschiedenen Techniken auszuprobieren .

Mein Bild ist noch im werden mir gefällt noch nicht alles werde es aber defentiv zeigen wenn es fertig ist.

Buchtipps Nov/ Dez Selfpublisher

Hallo ihr lieben ,

heute habe ich einige Buchtipps zum ThemaSelfpublisher und kleine Verlage . Alle Bücher sind noch nicht erschienen und kommen erst im Nov/ oder Dezember raus.

1. Rocky Mountian Wish von Virgina Fox 


                                    

            Buchinfos: 

Ebook: 5,99 Euro 

Erscheinungstermin:  26 Dezember                            

Klappentext: 


Als Familienanwältin Zoé Wilde in einem Prozess als Zeugin aussagen soll, gerät sie ins Visier der Mafia. Nach mehreren Anschlägen auf ihr Leben beschließt sie, bei ihren Bikerfreunden in Independence Zuflucht zu suchen.

Seit Deputy Will Gradys Fehleinschätzung fast jemandem das Leben gekostet hat, misstraut er seinem eigenen Urteil. Vor allem, was Frauen betrifft. Als er der mysteriösen Zoé begegnet, ist er sofort auf der Hut und wild entschlossen, die Wahrheit herauszufinden.

Zoé denkt gar nicht daran, einen Unbeteiligten in Gefahr zu bringen und schweigt eisern, auch wenn es sich dabei um einen fähigen und vor allem sexy Deputy handelt.

Als die Realität Zoé einholt und sie in Gefahr gerät, erkennt Will endlich, dass sein Platz an ihrer Seite ist. Auf ein Weihnachtswunder hoffend, treten sie gemeinsam einen Wettlauf gegen die Zeit und die Unterwelt Denvers an.

Rocky Mountain Wish ist der einundzwanzigste Band der humorvollen Rocky Mountain Serie der Erfolgsautorin Virginia Fox.

Man kann aber jeden Teil einzeln lesen. 


Von Virginia Fox auf Amazon erhältlich:

Die Rocky Mountain Serie: (Genre: Liebesroman/Spannung)
Band 1 – Rocky Mountain Yoga
Band 2 – Rocky Mountain Star
Band 3 – Rocky Mountain Dogs
Band 4 – Rocky Mountain Kid
Band 5 – Rocky Mountain Secrets
Band 6 – Rocky Mountain Fire
Band 7 – Rocky Mountain Life
Band 8 – Rocky Mountain Race
Band 9 – Rocky Mountain Lion
Band 10 - Rocky Mountain Gold
Band 11 - Rocky Mountain Crime
Band 12 - Rocky Mountain Heat
Band 13 - Rocky Mountain Snow
Band 14 - Rocky Mountain Horses
Band 15 – Rocky Mountain Kiss
Band 16 – Rocky Mountain Games
Band 17 – Rocky Mountain Love
Band 18 – Rocky Mountain Doc
Band 19 – Rocky Mountain Heart (Sommer)
Band 20 – Rocky Mountain Moon
Band 21 – Rocky Mountain Wish
Band 22 - Rocky Mountain Hope 

2. Die Prüfung der Händlers Tochter




Seitenzahl der Print-Ausgabe: 297 Seiten
 Verlag: Tinte & Feder (3. Dezember 2019)
Ebook: 4.95 Euro
Taschenbuch: 9,99 Euro



Das Schicksal fordert die Händlerstochter heraus: der neue historische Roman der Bestsellerautorin Ellin Carsta.
Köln, 1354: Mit ihren kunstfertig genähten Kleidern und unternehmerischen Ideen hat es die Händlerstochter Elisabeth zu einigem Wohlstand gebracht. Sie kann sogar das Haus von der Stadt erwerben, in dem sie mit ihrem Mann, ihrer Mutter und den Bediensteten wohnt.
Doch da wendet sich das Schicksal. Als Elisabeth mitleidig eine geschundene Dirne rettet und bei sich aufnimmt, macht sie sich grausame Feinde, die vor keiner Bluttat zurückschrecken. Zudem schmiedet Elisabeths Zwillingsbruder, zerfressen vor Neid auf ihren Erfolg, einen finsteren Plan. Mit seiner Rückkehr nach Köln scheint Elisabeths Ruin besiegelt …



3. Liebe ist ein Wunder von Mila Summer 



Buchinfos: 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 297 Seiten
Ebook:     0.99 Euro
Taschenbuch: 9,99 Euro 
Erscheinungsdatum: 15 Dezember 


Klappentext: 

 Gehst du noch einen Schritt weiter, auch wenn dein Herz zu brechen droht?

Als Mary vom Tod ihrer Granny erfährt, ist sie am Boden zerstört. Schließlich war sie ihre einzige noch lebende Verwandte. Umso mehr sehnt sich Mary in das kleine Hotel in den Catskills zurück, das Gästen wie Familie in New York Citys Naherholungsgebiet immer offenstand und nun ihr Erbe sein soll.
Noch ehe Mary weiß, was sie mit dem Vermächtnis ihrer Großmutter anfangen soll, lernt sie den Herzensbrecher Dylan kennen. Dieser hat mit den vernichtenden Rezensionen seines Hotels zu kämpfen, die seine Ex-Freundin im Internet verbreitet. Für ihn steht alles auf dem Spiel, denn es geht um nichts weniger als seine nackte Existenz. Mary könnte der Schlüssel zur Lösung all seiner Probleme sein. Sie könnte aber auch ganz neue schaffen …


4.Merry Christmas Cowboy : Ein Cowboy zu Weihnachten von Lita Harris




Buchinfos: 

278 Seiten
Erscheinungstermin: 1 Dezember 
Ebook: 0.99 Euro
Taschenbuch: 9,90 Euro


Klappentext: 


Travis Fuller will alles sein: ein fürsorglicher Vater für seinen mutterlosen Jungen, ein guter Sohn und der beste Vormann, den die Fuller-Ranch jemals hatte. Doch dabei vergisst Travis vor lauter Pflichtbewusstsein einen wichtigen Menschen: sich selbst. Aber wie soll er sein Herz für eine neue Liebe öffnen, wenn er glaubt, nie mehr glücklich sein zu dürfen?

Hannah Montgomery ist am Boden zerstört, als sie anstatt einer Festanstellung die Kündigung bekommt. Das war es also mit ihrem Traumjob bei einem New Yorker Verlag. Als ihr eine neue berufliche Chance geboten wird, greift sie ohne nachzudenken zu, auch wenn dies bedeutet, dass sie für die nächsten Monate mitten ins Nirgendwo nach Texas verpflanzt wird. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein einsamer, kleiner Junge, der sich in ihr Herz schleicht, und ein Cowboy, der ihr tiefstes Inneres berührt.


5. Kakaoküsse und Weihnachtswunder von Emma S. Rose




Buchinfos: 


207 Seiten
Erscheinungstag: 25 November 
Ebook: 0,99 Euro
Taschenbuch: 7,99 Euro


Klappentext: 

Kann ein Zufall dein gesamtes Leben verändern?



Ihren Start ins Studentenleben hat Amelie sich anders vorgestellt. Anstatt Freunde zu finden, verkriecht sie sich hinter ihren Büchern. Dass sie mit der Weihnachtszeit sehr schmerzhafte Erinnerungen verbindet, macht die Situation nicht besser.
Als sie eines Abends gemeinsam mit Nikolas in der Bibliothek eingeschlossen wird, ahnt sie nicht, dass sich ihr Leben grundlegend ändern wird. Er ist alles, wovor sie sich fürchtet: Selbstbewusst, gutaussehend und beliebt. Außerdem überrascht er sie, denn anstatt sich über ihre Unsicherheit lustig zu machen, entlockt er ihr sogar sehr persönliche Dinge.

Am nächsten Tag ist Amelie alles – aber nicht mehr unsichtbar. Nikolas will sie um jeden Preis kennenlernen, und als er bemerkt, wie schwer ihr die Adventszeit fällt, steht sein Entschluss fest. Er wird ihr persönlicher Weihnachtsengel. Dabei muss er nicht nur gegen die Vorurteile mancher Kommilitonen ankämpfen, sondern vor allem gegen Amelie selber, die an seiner Aufrichtigkeit zweifelt. Zwischen Schneeflocken, Kakao und Weihnachtsmusik kommen Gefühle ins Spiel – und Amelie muss sich entscheiden, ob sie über ihren eigenen Schatten springen kann oder nicht.

 7.Die Lichtbringer 1 von Johanna Danninger 

 


Buchinfos:

28 November 2019

Ebook: 4,99 Euro

352 Seiten

 Klappentext:



Der Auftakt zu einer neuen Fantasy-Buchreihe von Bestseller-Autorin Johanna Danninger!**Wirke Magie und werde zur Lichtbringerin**

Eigentlich hätte Lucia heute Nacht sterben müssen. Doch zu ihrer Überraschung trägt sie von dem schweren Autounfall nur ein paar blaue Flecken davon. Von jetzt auf gleich stellt sich ihr ein junger Mann namens Rakesh als ihr »neuer Mentor« vor. Sie soll über besondere Fähigkeiten verfügen, die ihr erlauben übernatürliche Wesen wahrzunehmen und selbst Magie anzuwenden. Für Lucia steht fest: Rakesh spinnt! Auf gar keinen Fall will sie sich auf diesen charismatischen, gut aussehenden Kerl... Unsinn einlassen. Aber dem eigenen Schicksal kann sie nicht entkommen. Unversehens befindet sich Lucia in einem Kampf zwischen schwarzen Magiern, Dämonen und Lichtkriegern.

 //Dies ist der erste Band der magisch-romantischen Fantasy-Reihe »Die Lichtbringerin«. Alle Bände der Buchserie bei Dark Diamonds:
-- Die Lichtbringerin 1
-- Die Lichtbringerin 2 (erscheint im Januar 2020)
-- Die Lichtbringerin 3 (erscheint im März 2020)//


8.Hearts on Fire- Leo von Emily Bold






Infos zum Buch

249 Seiten 
26.November 2019 
ebook : 3,99 
Hörbuch: 7,99
Taschenbuch: 9,99

 Klappentext: 


Im großen Reihenfinale lodern die Flammen der Leidenschaft heißer denn je und die Männer der Wache 21 kommen dem Feuerdämon immer näher.
Die Montlake Romance-Reihe mit den Top-Autoren Johanna Danninger, Frieda Lamberti, Greta Milán, Friedrich Kalpenstein und Emily Bold geht weiter. Jeder der fünf Bände wurde von einem der Autoren geschrieben.
Bei seinen Kollegen der Wache 21 gilt der attraktive Leonhard Rindisbacher als Womanizer des Trupps. Der sportliche Blondschopf macht einen großen Bogen um feste Beziehungen, lässt aber ansonsten nichts anbrennen.
Auch als Leo auf die ehrgeizige Journalistin Caro trifft, die leichtsinnigerweise an den Brandorten auftaucht, um über den Brandstifter zu berichten, der München seit geraumer Zeit in Angst und Schrecken versetzt, fliegen die Funken.
Die Jagd nach der Story des Jahres bringt Caro dabei nicht nur dem verführerischen Leo näher, sondern weckt auch die Aufmerksamkeit des Feuerdämons und bringt sie in tödliche Gefahr …
Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden.


9.Wolfsblut im Sternenregen von Maya Shepherd




Buchinfos:


Die Grimm Chroniken 17

Ebook: 1,99

Taschenbuch:  8,90

111 Seiten

6 Dezember  2019 


Klappentext:



In Sternen wohnen die unschuldigen Seelen von Menschen, die zu früh aus dem Leben gerissen wurden. Wenn ihr Licht erlischt, finden sie Erlösung und ziehen als Sternschnuppen ein letztes Mal durch die Nacht. Doch was, wenn Unzählige von ihnen auf einmal vom Himmel stürzen? Ist das der Anfang vom Ende?
Wenn einem nur noch sechs Tage bleiben, um das Schicksal der Welt zu entscheiden, kann jede Minute bedeutend sein.



10. Seven Sins 1: Hochmütiges Herz von Lana Rotaru





 Buchinfos: 


498 Seiten 
5 Dezember
Ebook : 3.99 Euro 

Klappentext: 




 »Ich freue mich auf das Spiel, Avery...«
Kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag erfährt Avery: Ihr Vater hat ihre Seele an den Teufel verkauft! Absolviert sie nicht die sieben Prüfungen der Sünden, wird sie um Schlag Mitternacht sterben und ihre Seele von dem gefährlich gut aussehenden Nox in die Hölle gebracht. Avery bleibt keine andere Wahl, als sich der Herausforderung zu stellen. Schließlich ist das ihre einzige Chance ihr Leben zu retten. Sie begibt sich in eine magische Welt voll übersinnlicher Gefahren und Versuchungen, in der Avery nicht nur um ihre Seele spielt, sondern auch um ihr Herz…



//Dies ist der erste Band der romantischen Urban Fantasy-Reihe »Seven Sins«. Alle Bände der Buchserie bei Impress: 
-- Seven Sins 1: Hochmütiges Herz
-- Seven Sins 2: Stolze Seele (erscheint im Februar 2020)
-- Seven Sins 3: Bittersüßes Begehren (erscheint im April 2020)
-- Seven Sins 4: Neidvolle Nähe (erscheint im Juni 2020)//




Rechte und Quellen an Bildern und Klappentext gehören dem jeweiligen Autoren sie werden hier nur als unbezahlte Werbung genutzt.



   

Rezension "....als der Himmel uns berührte " von Jani Friese

                                               



Buchinfos:


Seitenzahl der Print-Ausgabe: 379 Seiten
Preis eBook: 0.99 Euro
Preis Taschenbuch: 12,99 Euro

Klappentext:


 Es ist Indian Summer in Kanada, als Mia ihre Freundin Dana besucht, um sich von den Problemen in ihrer Ehe zu erholen. Dort auf der idyllischen Ranch, inmitten der Rocky Mountains, begegnet sie dem Halbblut Aiden wieder. Auf ihren gemeinsamen Ausritten durch atemberaubende Berglandschaften, vorbei an kristallklaren Seen, treffen sie nicht nur auf Biber und Elche, sondern Mia muss sich auch eingestehen, dass sie sich mehr und mehr zu ihm hingezogen fühlt. Sie verdrängt die leidenschaftlichen Gefühle und kehrt schließlich zu ihrem Mann zurück. Die anfängliche Euphorie und Hoffnung, sie könnte ihre Ehe retten, schwindet, als ihre schlimmsten Befürchtungen wahr werden. Von einem Moment auf den anderen verändert sich alles. Mia reist erneut nach Kanada und kommt einem wohl behüteten Familiengeheimnis näher, als ihr lieb ist. Ob es ihr auch diesmal gelingt, Aidens faszinierender Anziehungskraft zu widerstehen? Und was, wenn plötzlich ihr Ehemann auf der Bildfläche erscheint, der mit allen Mitteln versucht sie dazu zu bewegen, zu ihm zurückzukehren?


Meine Meinung:



Die Geschichte bewegt berührt und bringt einem zum Lächeln, dies geschieht in einer atemraubenden Umgebung. Man fühlt sich als Leser als, ob man live dabei ist und alles miterlebt, wenn man die Augen schließt, spielt sich ein Video vor deinem. Inneren Auge ab. Ich habe auch die Gerüche und Umgebung gespürt und es war alles so real.

Wir treffen Mia die Indian Summer bei einer Freundin verbringt, sie hat nicht nur die atemberaubende Natur um sich, sondern auch jemanden, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Wir erleben sehr emotional und detailliert die Geschichte und die Probleme die sich durch diese neue Liebe ergeben, da sie noch verheiratet ist und ihr Mann will sie zurückgewinnen. Man merkt genau ihren Zwiespalt in den sie sich befindet. Kann sie sich überhaupt darauf einlassen. Mia wirkte manchmal etwas zurückhaltend und ängstlich auf mich vor allem, was diesen neuen Mann betraf, ich würde hautnah Zeuge ihrer Ängste und der Anfang einer tollen Geschichte und Beziehung die ans Herz geht.

Die Charaktere sind alle unterschiedlich aber alle passend, detailliert und auf ihre Art einzigartig. Könnte alle in mein Herz schließen und mich in sie hineinversetzten, mit ihnen mitfühlen und mich identifizieren.

Mich hätte das Buch nach einigen Seiten in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen, ich hatte ein Wechselbad der Gefühle und habe gehofft das dieses Buch nie endet, es hat mich sehr fasziniert und bewegt.

Eins meiner Highlights dieses Jahr. Ich werde es immer wieder lesen und eintauchen in die Welt der Protagonisten und in kanadaschische Luft schnuppern.

😻😻😻😻😻

Rezension Emmi und Einschwein - Kein Weihnachten ohne Puddingschuhe




  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-1375-8
  • Erscheinungstermin: 23.09.2019
  • Seiten: 208
  • Abbildungen: 50
 13 Euro




 Inhaltsangabe( eigene Worte) :


Einschweins erster Geburtstag soll was ganz besonderes werden, also schreiben sie Weihnachtswunschzettel und freuen sich sehr auf Weihnachten . Als die beiden und andere Kinder aber komische Antworten von Wunschwichtel erhalten, machen sie sich auf den Weg den Rätsel auf die Spur zu kommen.

Meine Meinung:


Das Cover ist so niedlich, die schönen sonnigen Farben, es wirkt fröhlich. Daraufhin war klar wir müssen das Buch lesen.

Ich kannte noch keinen der Geschichte, es war ein besonderes Erlebnis die beiden kennenzulernen, außerdem war ich gespannt, ob ich die Geschichte ohne Vorkenntnisse lesen kann.

Am Anfang des Buches lernen wir alle Protagonisten kennen und ihre Fabelwesen. Emmis Fabelwesen, Einschwein ist neu in der Familie und soll das erste Weihnachtsfest erleben.

Emmi und ihre Familie sind mir sofort ans Herz gewachsen. Es ist eine besondere Familie und man erlebt ein besonderes Abenteuer mit Emmi und Einschwein. Wir tauchten ein in die Winter Weihnachtswelt und haben hautnah miterlebt, wie die Wichtel arbeiten. Es war ein schönes Abenteuer und Weihnachtsfeeling kommt auf.

Die Geschichten sind kurz geschrieben, wundervoll illustriert, sodass sie kleine und große Herzen verzaubern. Ob zum Vorlesen oder selber lesen es ist eine besonderes Erlebnis, in das man abtauchen kann.

Die Geschichten waren spannend erzählt und man hatte das Gefühl mittendrin zu sein, es war auch der locker leichte Schreib Still der einen mitgezogen hat. Aber Vorsicht, Suchtgefahr! Die anderen Teile werden wir auch noch lesen.
Eine Geschichte die man immer lesen wird oder vorlesen und einem länger begleitet und ein lächeln aufs Gesicht zaubert.

Absolute Empfehlung! 

😻😻😻😻😻😻

Elchparade Indian Summer auf dem Weg durch Kanada

                 

Heute begeben wir uns auf eine besondere Reise nach Kanada um die Umgebung näher kennenzulernen. Dort, wo die Elche zu Hause sind. Also schnallt euch an.

Kanada ist sehr facettenreich und bietet jeden was Besonderes, von unberührten Wäldern, wundervolle Naturschauspiele bis hin zu tollen Städten mit vielen kulturellen Höhepunkten.

Wir machen uns aber als erstes auf den Weg, die Natur zu entdecken und halten Ausschau nach Elchen.

Warum ausgerechnet nach Elchen, werdet ihr fragen? Da mich diese an Kanada am meisten faszinieren! Ich liebe Tiere einfach und seid doch mal ehrlich: jeder Mensch denkt doch sofort an Elche, wenn er an Kanada denkt.
Also auf geht es, machen wir uns auf die Suche!




Unser erster Halt wird der Bowron Lake Provincial Park sein. Er liegt in British Columbia, mitten in den Cariboo Mountains. Der Park ist 139.700 Hektar groß. Ein idealer Ort also, um noch tiefer in die atemberaubende Natur Kanadas einzutauchen! Dort wurden im Übrigen schon oft Elche entdeckt ;)  Die Tour macht ihr am besten mit dem Kanu, von dort aus kann man viel erleben. Es ist Ideal für Naturfreunde und Abenteurer.



Wer nicht so Sport begeistert ist und lieber wandern und trotzdem Elche entdecken will, der begibt sich in die Regenwälder im Nordwesten Kanadas. Dort findet man nicht nur Elche, sondern auch Bären. Es ist ein besonderes Erlebnis durch die Wälder zu laufen und die  vielen, hundert Jahre alten Bäume zu entdecken, die ihre eigene Geschichte erzählen. Hier kommt man zu sich. In grove Burn gibt es auch einen Aussichtsturm, um in aller Ruhe die Tierwelt zu beobachten.

Für mich war es sehr aufregend euch diese 2 Orte zu zeigen! Klar, es gibt noch sehr viel mehr, aber lasst uns eben noch einen Abstecher machen von der Natur in eine tolle Stadt.


Ich habe mich für Vancouver entschieden, da ich finde dass es eine tolle Stadt ist, direkt am Meer mit spannenden Bergkulissen und mit seinen glitzernden Glas-Hochhäusern einen wundervollen Kontrast bietet. Wahrhaftig ein Ort, der einen verzaubert.

Sobald ihr hier ankommt, spaziert ihr am besten gleich vom Canada Place den Hafen entlang in Richtung Stanley Park, der grünen Lunge der überaus grünen Stadt. Von dort aus habt ihr einen erstklassigen Ausblick auf die Skyline und Bergwelt Vancouvers und könnt euch so richtig auf den Urlaub hier freuen. Hier wird auch klar, warum es eine der schönsten Städte Kanadas ist.
Probiert euch am Markt auf Granville Island durch alle Spezialitäten, die Vancouver zu bieten hat, hier trifft man auf Kulturelles und Neues.




in dem Buch "... als der Himmel uns berührte" von Jani Friese begeben wir uns auf eine besondere Reise mit Mia nach Kanada. Sie erlebt die atemberaubende Natur Kanadas und ihre Menschen. Dieses Buch hat mich sehr bewegt, es ist wirklich ein besonderes Erlebnis.

Mehr zu dem Thema Indian Summer und Kanada findet ihr hier:



14 Uhr 
https://ahoiundmoinmoin.de/indian-summer-reise?fbclid=IwAR1q1fs7FR13KnEmSq6tYIyeU1QvZdGaLn_ERlwCkTRGQtV3L90Tl1CwDns


18 Uhr 


https://malinsbookworld.blogspot.com/b/post-preview?token=APq4FmDtbOqDjOdaeLO4_ogUGj2e6LLb2BzpQVpwBKMHe46G4mJii8xI1ESCLsYRRRIRJXPpkP_blsrrV1gvXImptS_705uO2w_JjQbFjgQNF4xBqv08hotEnrL_lptDO3gGy2jU3GBV&postId=7087841543445466118&type=POST&m=1&fbclid=IwAR1iKk76RvbNYclu_t3EQVCU7xrhGnDaf3pNRIev_O6J7dQchv7MwGJCLXE


Rezension Bersteintränen von Izabella Jardin


 
Umfang:416 Seiten
Verlag:Ullstein Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:25.10.2019
10 Euro
 

Meine Erwartungen: 


Ein schöner Liebesroman, der einen mitnimmt und entführt in die andere Welt und deren Geschehnisse.

Meine Meinung:


Eine sehr schöne Geschichte die zum Träumen einlädt, aber auch viel tiefer geht und man erlebt ein Gefühlschaos, kann sich auf die Charaktere einlassen und ihnen beistehen.

Es war spannend, zu sehen wie verschieden Liebe seien kann und sich doch die Geschichten ähnlich sind auf eine Art. Wir befinden uns im Jahr 1945 und treffen auf Elisabeth, die flieht aus ihrem Elternhaus und sich dann komplett wieder ein neues Leben aufbaut. Auch ihre Liebe ließ sie zurück, ob sie ihn je wieder sieht.

Parallel befinden wir uns im Jahr 2005 bei Nicola die sich von ihrem Freund getrennt hat und dann auf diesen Gutshof reist, wo damals Elisabeth gewohnt hat und sie trifft einen Mann, der sie verwirrt und zwischen den beiden entwickelt sich was.

Die verschiedenen Geschichten verschmelzten irgendwann ineinander, es war als, ob man mitten drin im Geschehen war und die Handlungsstränge waren gut nachvollziehbar und lebendig beschrieben, es war als, ob es im Moment wirklich passiert. Ich konnte mich mit den Charakteren identifizieren und ihre Welten eintauchen, sie waren sympathisch und ich fieberte mit ihnen mit. Aber es war zu schnell zu Ende, ich hätte gerne noch mehr über alle erfahren.

Auch die Schauplätze wurden gut erklärt und man hatte einen genauen Überblick, wie die Zeiten damals waren. Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, für mich war die Geschichte mit ihren vielen Facetten ein Wechselbad der Gefühle und eine schöne Reise in die verschiedenen Leben.

Es ist kein Buch, was man schnell wieder aus der Hand legt, sondern ein Buch was einem bewegt und ins Mitten ins Herz trifft.

Der Autorin ist hier eine spannende, detaillierte und sehr bewegende Geschichte gelungen, die ich noch öfter lesen werde.

Kann das Buch nur empfehlen!!
 

Punkte Vergabe:  

spannung 😻😻😻😻😻 

emotional: 😻😻😻😻😻

leseleicht: 😻😻😻😻😻

gesamt : 😻😻😻😻😻