Rezension Junis Reise von Anke Girod


280 Seiten · gebunden
14.5 x 21.0 cm
ab 9 Jahren
EUR 12,99 · EUA 13,40
ISBN-13: 978-3-95882-039-5
EAN: 9783958820395
Erscheinungstermin: April 2017

Text von Anke Girod
Mit Illustrationen von Miri D'Oro

Verlagsseite

Meine Meinung:


Ein Buch über Mut und einen Traum denn man gerne erreichen will. Ein Mädchen mit dem man sich Identifizieren kann. Und eine Geschichte die einen Mut macht!

 Ein Buch auf eine Reise in die Traumwelt!

Wir gehen auf Reisen und erleben eine besondere und sehr phantasievolle Reise mit vielen nicht vorgesehen Wendungen. Um ihre gestellte Aufgabe nach der Lösung für denn Wehwehchen Code zu finden, müssen sie Reisen und es wird eine Spannende und sehr ungewöhnliche Reise

Die Charaktere :

Juni ein junges Mädchen mit sehr viel Phantasie lernt Miss Pabs kennen, sie ist anders sie sprüht vor Glück, Liebe und guter Laune. Es ist jemand der sich in dein Herz schleicht denn man Mag und sich mit ihr identifizieren kann, aber man merkt schnell das sie Geheimnisse hat, irgendwas stimmt nicht.

Juni und Will eine tiefe Freundschaft und sie gibt es nur im Doppelpack. Die beiden mochte ich von Anfang an und Juni ist ein Mädchen das sehr Taff ist und zu ihren Träumen steht und alles dafür tun würde.

Durch ihre Phantasie und ihre Offenheit habe ich auch Juni sofort in mein Herz geschlossen und bin gerne mit dir diese Reise angetreten. Es war eine sehr außergewöhnliche Reise,eine Reise in einem Koffer, wer würde das nicht gerne mal erleben.





Die Illustration: 

Ist sehr detalliert und wundervoll gestaltet.

Mein Fazit:

Ich möchte nicht Zuviel von diesem Buch verraten da es schwer ist es zu beschrieben es ist für Menschen und Kinder die sich auf eine Phantasie Welt einlassen können und sie erleben wollen. Es war spannend, sehr viele Wendungen und sehr gut zu lesen. Ein Buch was einen zum Nachdenken anregt und einen noch länger im Gedächtnis bleiben.

Es ist einfach eine sehr schöne Geschichte und der Leser erfährt sehr viel über die Charaktere ihr Leben und ihre Träume und Probleme.

😼😼😼😼


Danke an denn Oetinger Verlag für das Rezensionsexemplar dies hat aber keinen EInfluss auf meine Meinung.

Quelle