Frankfurter Zoo

Hallo ich schon wieder !!!!

Im Oktober 2016 bin ich ja auf die Buchmesse Frankfurt gefahren, und ich liebe Zoos und vorallem Tiere. Also habe ich mir gedacht ich reise nicht Dienstag Abend an, sondern gleich Montag abend. Ab Mittwoch bis Sonntag war ich dann auf der Buchmesse. Das war eine Anreise in Hannover musste ich 1 Std warten auf denn Bus, da dieser Verspätung hatte und dies im Regen. Der Bus war ein Ersatzbus also auch kein Wlan und soweiter, naja egal bald sind wir ja in Frankfurt. Als wir ankamen war es dann später Nachmittag schnell in die Jugendherberge , Gepäck loswerden und etwas bummeln. Gesagt getan endlich kehrte Ruhe ein und am Dienstag ab in denn Zoo. Am Mittwoch dann nur noch meine Leidenschaft der Bücher nachgehen. Aber nun erstmal zum Zoo.

Ich war im Zoo- Frankfurt, es ist ein sehr schöner und sauberer Zoo, der herrlich gestaltet ist  und dem Besuch eine sehr schöne Sicht auf die Tiere gibt. Aber seht selbst:

Piranhas,  ich liebe diese Tiere hatte selber mal welche.


Ich weiss wegen Zoos und Tieren in Gefangenschaft , da gehen die Meinungen sehr stark, ausseinander. Ich persönlich denke das es wichtig ist das es denn Tieren dort gut geht , sie genau das bekommen was sie brauchen und das war soweit ich sehen konnte in diesem Zoo vorhanden. Zoos wird es immer geben da wird man nichts ändern können, aber wenn man sich um die Tiere kümmert und sie pflegt ist es denke ich auch für die Tiere erträglich.

Lg Christiane