Buchexpedition Lulea Tag 4



Hallo ihr Lieben,
heute ist der 4. Tag der Buchexpedition zu Lulea 1 und 2 von Felizitas Moneforts.
Heute entdecken wir zusammen Luleas Welt:

Band 1 Lulea  und ihre Vertrauten:

Lulea wohnt im Zauberwald - dem Wunschelwald. Das Baumstammhaus, in dem Sie mit ihrer Oma und ihrer Mama wohnt, hat mehrere Stockwerke.Das Haus ist der Wahnsinn, dabei war es ein alter Hexenbaum, nicht zu vergleichen mit denen in der Hauptstadt.
Im Erdgeschoss befindet sich die Küche des Hauses. Die Treppe zum 1. Stock windet sich um den Baumstamm herum, wobei die eine Seite durch den Stamm eine geschlossene Wand mit vielen Nischen bildete, die hauptsächlich mit Büchern vollgestellt waren, und die andere Seite war durchbrochen, um Licht in das Baumstammhaus zu lassen. Hier wucherten derzeit saftig grüne Blätter herein. Im Winter wuchs eine hauchdünne Rinde, um die Bewohner vor Kälte zu schützen. Im ersten Stock befinden sich die Zimmer von ihrer Mutter und ihrer Oma. An dessen Ende führte eine Freilufttreppe zu einer Aussichtsplattform.  Hier war ein Ast so in die Breite gewachsen, dass sich eine Art Balkon bildete, von dem wiederum eine Hängeleiter in die Krone des Baumes führt. Dort liegt Luleas Reich.  Das Haus ist mit einem Zauber belegt, sodass das Haus nur durch Betreten einer bestimmten Stelle im Garten sichtbar wird.Wenn sich der Zauber jemals verrät, so  musst du Dich in acht nehmen.

Es gibt verschiedene Arten von Häusern im Hexenreich. Es gibt ganz moderne Häuser, aber auch solche wie das von Lulea.Die hochmodernen Häuser waren meistens in den Städten zu finden und mit den neuesten Zaubern ausgestattet.

Quelle:Pixababy

Um Luleas Baumhaus herum befinden sich Wald und viele kleine Lichtungen. Außerdem sind im Wald viele unterirdische Wurzelröhren für die Wurzelpost zu finden. Sowie das Feenreich, das sich unter der Erde befindet. Der Ausgang aus dem Feenreich ist ein Wasserstrudel.


Band 2: Lulea und die Schule der gestohlenen Magie:

Das Hexenhauptquatier ist einer der größten und imposantesten Bäume überhaupt. Im Hexenhauptquatier gibt es einen Schweberaum Express deluxe, der bringt einem an jeden Ort der Wahl.In Luleas Fall bringt der Schweberaum sie in die Wünschestadt.

Die Wünschestadt ist ein Ort, an dem man nicht aus dem Staunen heraus kommt. Ein Geschäftsbaum reiht sich an den nächsten. Also für jeden was dabei. In der Wünschstadt ist alles größer und jede Straße und Kreuzung sieht gleich aus.Es ist schwer sich da zurecht zufinden, vorallem wenn man in einem Wald gelebt hat, so wie Lulea.


Lulea und ihre Freunde machen sich auf den Weg außerhalb der Wünschestadt über den großen Berg. Um dorthin zu kommen, durchqueren Lulea und Ihre Freunde eine sich ständig wandelnde Landschaft. Zuerst ein Wald, wie Lulea und Ihre Freunde ihn kannten, mit Birken, Buchen, Eichen und was es sonst noch alles gab, durchbrochen von Lichtungen, auf denen zum Teil andere Hexenbäume standen. Dann gab es große Wiesen , die sich bis zu Horizont zu erstrecken schienen. Als Nächstes kam eine Gegend, da war der Boden zwar bewachsen, aber man versank in Wasser, wenn man einen Fuss darauf setzte.


Die Hexenschule war ein überwältigendes Bauwerk, was mitten auf einer Insel stand. Es war so gross wie die Insel selbst. Die Schule war grösser als ein gewöhnliches Haus oder einen Hexenbaum. Es war ein Schloss und sehr schön anzuschauen. Sehr viele Türme und viele Mauern waren um die Hexenschule. Bewacht wurde sie von Raben.

Ich hoffe ich konnte euch Luleas Welt etwas näher bringen. Morgen geht es bei Yvonne um die dunkle Seite in Luleas Welt.


+++++++++++++ Gewinnspiel +++++++++++++
Lulea hat gezaubert und wiedermal etwas - naja, verwuselt. Sammelt die Wortgruppen in unseren Beiträgen und setzt diese am Ende unserer Expedition zusammen.
Den richtigen Satz/Spruch schickt ihr bitte per Mail an bella@bellas-life.de mit dem Betreff "BE Lulea Gewinnspiel".
Außerdem stellen wir euch an jeder Station eine Frage mit welcher ihr Extralose sammeln könnt.
Je öfter ihr unsere Fragen beantwortet, umso mehr Lose könnt ihr sammeln und habt dann höhere Chancen. Logisch. ;)

Meine Gewinnspielfrage an euch:
Wenn ihr Zaubern könntet an welchem Ort von Luleas Welt, wärt ihr dann und warum?

Gewinnspielregeln:
✩ Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Ihr solltet euren Wohnsitz in Deutschland haben.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet 3 Tage nach der letzten Expeditionsstation 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.


Die weiteren Stationen im Überblick: