Leserparty am 18.3.2016

Nach der Buchmesse am Freitag ganz schnell umziehen und los zur Leserparty war so aufgeregt alle wieder zu treffen , die ich von Frankfurt schon kannte und auch neue Leute kennen zu lernen.

Silvana hat mich ganz lieb begrüßt und auch die Lokaction war der Hammer ein Club der echt toll war. Um 19 Uhr war Einlass ich selber habe es aber später erst geschafft , musste mal wieder suchen (Ich war am verzweifeln :) ).

Beim reingehen kurz mit KAy Noa unterhalten einer wundervollen Autorin die ich sehr bewundere vorallem auch für die Idee Vampire in München ( ich habe in der Nähe früher gewohnt )  zu integrieren  und los zu lassen .

Habe mich mit jemand unterhalten da sagte die eine  Autorin zu mir : Wir  hätten auf Facebook geschrieben, ich natürlich nur genickt und gesagt ja . Wie sie mir dann aber ihre Karte gab fiel es mir wie Schuppen aus denn Augen und es war mir unsagbar Peinlich, Es war Nikka Bechtel von Irminar die Seelenleserin ( ich liebe ihre Bücher, sie geben einem soviel und sind wunderbar auch das spirituelle macht ihre Bücher besonders) . Daher habe ich mich gefreut auch mit ihr mein allererstes Interview machen zu können ( das verlinke ich noch ):

Sehr lange stand ich noch bei Emma S. Rose ( mit der ich auch ein Interview führte einen Tag später ) und Emma Wagner . Auch eine andere Bloggerin eine sehr nette habe ich kennengelernt Mandy Töwe von Bookbutterflys-world. Es war schön sie kennen zu lernen und auch viele zu sehen .

Das Highlight war ausser die tollen Autoren der Skoutz Award Halbfinale. Es waren viele Interessante Bücher dabei und tolle Autoren .

Nach der ganzen Aufregung bin ich glücklich und müde ins Bett gefallen und freute mich auf denn nächsten Tag und auf Elke Becker und all die anderen.